Hi, my name is Sebastian Schott.

I am an architect and creative director at blocher partners in Stuttgart.

In 2012 I founded SESA. – an award wining studio for architecture & design. I have also been teaching at various German universities since 2009.

Sebastian is working as an architect since 2004. His emphasis is on conceptual design phases and his work has been repeatedly awarded and published since then. After studying at the University of Applied Sciences in Holzminden and at the Städelschule in Frankfurt am Main, Sebastian worked in internationally renowned offices such as Massimiliano Fuksas Architects, UNStudio van Berkel & Bos and LAVA Laboratory for Visionary Architecture. Since 2019 he works as creative director at blocher partners in Stuttgart.

In 2012 Sebastian founded SESA. – office for architecture & design in Stuttgart. The office focusses on conceptual design and has been repeatedly awarded and published for its work.

In addition to his work in the office, Sebastian has been a lecturer at various German universities since 2009.

He worked as a professor at the universities of Trier (2012-13) and at HBC Hochschule Biberach (2016-17) as well as an assistant professor at the Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (2013-19).

Lecture @ Pauline 51, Stuttgart
Circus Hotel Berlin, Award
Lichtwolke Pavillon @ Schlossplatz Stuttgart

Awards.

  • 2021 1. Preis // Neubau Kindertagesstätte GBG Mannheim, Realisierungswettbewerb für blocher partners
  • 2021 1. Preis // Neubau Bürogebäude Stuttgart, Mehrfachbeauftragung für blocher partners
  • 2021 2.Preis // Mühlenareal Bad Liebenzell, Realisierungswettbewerb für blocher partners
  • 2021 1. Preis Städtebaulicher Ideenteil + 5. Preis Realisierungsteil // Wettbewerb Schul- und Verwaltungsquartier Ravensburg, Realisierungswettbewerb für blocher partners
  • 2021 3. Preis // Pankower Tor Berlin, Städtebaulich-Architektonisches Workshopverfahren für blocher partners
  • 2021 1. Preis // Neubau Hybridgebäude LEW Areal, Neu-Ulm, Realisierungswettbewerb für blocher partners
  • 2020 1. Preis // Neubau Büro- und Forschungsgebäude, Stuttgart Feuerbach, Mehrfachbeauftragung für blocher partners
  • 2020 1. Preis // Wohnquartier Spitalhöhe Rottweil, Realisierungswettbewerb für blocher partners
  • 2020 1. Preis // Wohnungsbau Baufeld Süd, Los 1 am Wiener Platz, Stuttgart Feuerbach, Realisierungswettbewerb für blocher partners
  • 2019 Akademiepreis der Fachgruppe Architektur der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart für die Klasse für Innovative Bau- und Raumkonzepte Prof. Wallisser, AM Sebastian Schott
  • 2019 Finalist // BW Pavillon Expo 2020 Dubai, Realisierungswettbewerb in Kooperation mit Kauffmann Theilig & Partner
  • 2019 1. Preis // Wohn- und Geschäftshaus Balingen, Realisierungswettbewerb in Kooperation mit Kauffmann Theilig & Partner
  • 2018 2. Preis // Wohnquartier Magnolienhof Heilbronn, Mehrfachbeauftragung in Arge mit JSB Architekten
  • 2018 2. Preis // Erweiterung Cassiopeia Therme Badenweiler, Projektarbeit für Kauffmann Theilig & Partner
  • 2017 Finalist // Realisierungswettbewerb Rathaus Korbach
  • 2016 3. Preis // The Circus Hotel Berlin Facade Design Competition
  • 2016 Finalist // Realisierungswettbewerb für den „Walk of Triathlon“ Roth
  • 2015-2016 Innovationsgutschein für Junge Unternehmen // Pebbles Möbelserie, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden Württemberg, Sebastian Schott  / m4u GmbH
  • 2014 3. Preis // Rock´n Pop Museum Gronau, Realisierungswettbewerb
  • 2013 Finalist // Städtische Bibliothek Heidenheim, Realisierungswettbewerb
  • 2007 2. Preis // Wohnungsbau Zietenterrassen Göttingen, Eingeladener Wettbewerb
  • 2006 Binding Kulturpreis Stadt Frankfurt am Main für Städelschule Architecture Class + Prof. Ben van Berkel

Lectures.

  • 2021 Berufungsvortrag IU Internationale Hochschule, „Prof. für Architektur am Standort Stuttgart“
  • 2021 Jurytätigkeit Mitglied R+T Innovationspreis 2021, Stuttgart
  • 2020 Vortrag „Gedanken zum digitalen Arbeiten“, Pauline 51, Stuttgart
  • 2020 Diskussionsforum Pauline 51, Stuttgart „Architektur zwischen Hand und ComputerEntwerfen, Planen, Bauen digitaler Räume“
  • 2019 Diskussionsforum „Arbeitsbedingungen in der Architektur“ / Veranstaltungsreihe „Elephant in the Room“, ABK Stuttgart
  • 2019 Vortrag Blickfang Internationale Designmesse, Stuttgart, „Digital Design“
  • 2019 Berufungsvortrag HS Frankfurt, „Digitales Entwerfen und Konstruieren“
  • 2018 Vortrag Raumwelten Startup-Hub – „Digitale Architektur – Methodik statt Werkzeug“
  • 2018 Berufungsvortrag THM Gießen, „Gastprofessor für Visualisierung und Entwurf“
  • 2018 Vortrag VR Expo, Stuttgart, „Zwischenwelten – VR + AR in der Architektur“
  • 2018 Vortrag Blickfang Internationale Designmesse, Stuttgart, „sesa. – Öffne Dich“
  • 2017 Impulsvortrag plan_B 12, AKBW Stuttgart, „Architekt/in 2030, Rebellion, Revolution, Reformation“
  • 2017 Vortrag „Junge Architekten stellen sich vor“, Haus der Architekten AKBW
  • 2017 Vortrag „Zukunft Energie Vision – young architects“, 12. Heidenheimer Energiegespräche 
  • 2017 Berufungsvortrag HFT Hochschule für Technik Stuttgart, Prof. für Grundlagen der Digitalen Gestaltung
  • 2017 Vortrag Blickfang Internationale Design Messe Stuttgart, „Typologies – Projects – FUN“
  • 2016 Berufungsvortrag HS OWL Detmold, Prof. für Computer Aided Architectural Design CAAD
  • 2016 Werkbericht Blickfang Internationale Designmesse Stuttgart
  • 2015 Berufungsvortrag HFT Hochschule für Technik, Grundlagen der Gestaltung, Darstellung + Präsentation
  • 2014 Berufungsvortrag Frankfurt University of Applied Sciences, Prof. Grundlagen der Gestaltung + Entwerfen
  • 2013 Werkbericht Blickfang Internationale Design Messe Stuttgart
  • 2013 Berufungsvortrag Hochschule Oldenburg, Prof. für Darstellende Geometrie + Computer Aided Design CAD
  • 2012 Werkbericht Hochschule Trier
  • 2012 Werkbericht Blickfang Design Messe Stuttgart
  • 2011 Werkbericht HS Coburg Dienstagsreihe

Exhibitions.

  • 2018 „Selected Architects – Junge Büros aus der Region Stuttgart stellen sich vor“ – Wechselraum des BDA Baden-Württemberg, Stuttgart
  • 2016 Good Space – Politische, ästhetische und urbane Räume, Villa Merkel Esslingen mit Künstlergruppe SAM ARKA
  • 2013 Stadt Land Fluss – Studentische Visionen für das Wohnen an der Mosel in Trier West, Posthof am Kornmarkt Trier // Betreuung Vt-Prof. Sebastian Schott (FH Trier)
  • 2007 Campus Organisations, Ajman University (UAE) // Staedelschule Architecture Class
  • 2006 Design Thesis Exhibition, DAM Deutsches Architektur Museum, Frankfurt am Main // mit Staedelschule Architecture Class
  • 2005 Pre-Tectonic Constructs, Kriegs Ernst Galerie Köln // mit Staedelschule Architecture Class

Publications.

  • 2019 Buchpublikation „Junge Beiträge zur Architektur – one step beyond“ H.M. NELTE + Weimarer Verlagsgesellschaft; ISBN-13: 9783737402798
  • 2018 Deutsches Architektenblatt Ausgabe 1/2018 „klein“
    Digitale Strategen – Werkbericht SESA. Sebastian Schott Architects, Stuttgart
  • 2016 Ausstellungsführer // Good Space – Politische, ästhetische und urbane Räume, Villa Merkel Esslingen
  • 2016 Baunetz Meldung vom 24.5.16 // Good Space – Everything is Architecture
  • 2015 Baunetz Meldung // Raumwelten Pavillon Ludwigsburg
  • 2014 Gaggenau New Spaces 14 Magazin // UN Campus Bonn Platonic Solid
  • 2014 MARK Magazine #46 // UN Campus Bonn Platonic Solid

Got questions?
Feel free to reach out.