Wohnquartier Göttingen

Neubau eines Wohnquartiers in Göttingen
sesa. Sebastian Schott Architects, Stuttgart in Kooperation mit Orth Projektentwicklung, Göttingen (Lph 1-4)
Ingenieurbüro Erhardt und Rettke, Osterode (Lph 5-8)
35 WE + Tiefgarage (Geschosswohnungsbau, Studentisches Wohnen, Gewerbe), ca. 1150qm Wohnfläche
Projekt fertiggestellt Anfang 2018

Info

Im innerstädtischen Kontext von Göttingen haben wir ein Wohnquartier mit ca. 35 Wohneinheiten (Apartments + studentisches Wohnen, Gewerbeeinheiten) und einer Tiefgarage geplant. Zwei Gebäude, die im Erdgeschoss miteinander verbunden sind, werden um einen grünen Innenhof organisiert. Eine Tiefgarage mit über 40 Stellplätzen verbindet beide Gebäude miteinander.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.