Beyersche Burg Hildesheim

Nachverdichtung Wohnquartier Beyersche Burg Hildesheim
Machbarkeitsstudie 2015, Direktbeauftragung
Auftraggeber gbg Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG
sesa. Sebastian Schott Architects, Stuttgart

 

Info

Für die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG haben wir die Potentiale zur baulichen Nachverdichtung im Wohnquartier an der Beyerschen Burg in Hildesheim herausgearbeitet – eine spannende Aufgabe in einem gewachsenen Umfeld, in dem wir durch gezielte Eingriffe neue Potentiale zur baulichen Weiterentwicklung aufgezeigt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.